Allgemeine Geschäftsgbedingungen: 

Körperkult Piercing- und Tattoo-Studio Bad Homburg v.d.H.
Eine freie Vereinigung selbständiger Piercer und Tätowierer


• Jeder Vertrag über ein Piercing wird zwischen dem ausführenden Piercer bzw.
Körperkult und dem Kunden eingegangen.
Jeder Vertrag über eine Tätowierung wird zwischen dem zuständigen Tätowierer und
dem Kunden eingegangen.
Nur der jeweilige Vertragspartner ist für Rückfragen bzw. Haftungsfragen
Ansprechpartner. Der Ladeninhaber haftet für keinerlei vorgenommene Tätowierungen
und die damit im Zusammenhang stehende Behandlung.

• Wir tätowieren keine Personen unter 18 Jahren.

• Wir piercen nur Personen die mindestens 14 Jahre alt sind. Bei Personen zwischen 14
und 16 muss mindestens ein Erziehungsberechtigter anwesend sein und die
Einverständniserklärung unterzeichnen. Zwischen 16 und 18 Jahren genügt eine schriftliche
Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten, in der das gewünschte Piercing
vermerkt werden muss. Ebenso muss eine Ausweiskopie des unterzeichneten
Erziehungsberechtigten vorliegen. In allen Fällen benötigen wir von allen Anwesenden einen
gültigen Personalausweis oder Reisepass.

• Wir piercen und tätowieren keine Personen unter Alkohol- und/oder Drogeneinfluss,
sowie Bluter, Personen mit grippalen Infekten, während und kurz nach einer
Antibiotikatherapie. Sollten die Körperlichen Beeinträchtigungen erst während des
tätowierens festgestellt werden, wird die weitere Behandlung umgehend abgebrochen.

• Personen mit Hepatitis oder Personen mit Immunschwäche (HIV) piercen wir erst
nach ärztlicher Absprache.

• Vor dem tätowieren oder piercen ist eine Einverständniserklärung auszufüllen, welche
nur im Zusammenhang mit dem Personalausweis oder Reisepass möglich ist.

• Wir behalten uns vor, Kunden unbegründet abzulehnen. Dies gilt insbesondere für
politische und religiöse Wunschmotive. Ebenso wenn zwischen dem Tätowierer bzw. Piercer
keine Übereinstimmung bezüglich Motiv, Platzierung, Preis etc. zustande kommt.

• Der Preis für eine Tätowierung richtet sich nach Größe, Aufwand, Körperstelle,
eventuellen Veränderungen an der Vorlage und dem technischen Grad.

• Der Preis für ein Tattoo versteht sich inkl. Nachstechen (abgesehen von Stellen bei
denen der Tätowierer im Vorgespräch darauf hingewiesen hat, dass diese oft nachgestochen
werden müssen. Zum Beispiel: Finger, Handinnenflächen usw.). Nachstichtermine sind
innerhalb von 6 Monaten nach Fertigstellung des Tattoos wahrzunehmen, ansonsten ist der
Nachstich kostenpflichtig. Der Nachstich ist ebenfalls kostenpflichtig wenn falsche
Pflege/Nachsorge vom Kunden vorliegt (falsche Creme verwendet wird, oder z.B. die Kruste
der frischen Tätowierung abgekratzt wird und somit Farblöcher entstehen).

• Ein Vertrag zur Fertigung einer Tätowierung kommt zustande, wenn der Kunde den
Entwurf für die Tätowierung in Auftrag gibt. Die Vorlage bleibt Eigentum des Tätowierers bis
zum Zeitpunkt der Fertigstellung des Projektes. Der Kunde geht somit einen
rechtsverbindlichen Kaufvetrag ein.

• Wird der Termin nicht wahrgenommen (ohne ihn rechtzeitig vorher abzusagen
und/oder zu verschieben, mindestens 2 Tage vorher) behalten wir die Anzahung als
Verdienstausfall ein.

• Die Bezahlung erfolgt immer in Bar (Tattoo) bzw. in Bar oder EC (Piercing) und in
voller Höhe nach beendeter Leistung.

• Geschenkgutscheine können zu jedem Betrag bei uns gekauft werden. Gutscheine
werden nicht in Bar ausbezahlt (auch keine Teilbeträge). Gutscheine für Tattoos sind
ausschließlich in bar zu bezahlen.

• Gutscheine sind ab Ausstellungsdatum 3 Jahre gültig.

• Jeder Kunde wird von uns ausführlich über die Pflege zur Nachbehandlung eines
Tattoos oder Piercings aufgeklärt und beraten.

• Wir übernehmen keine Haftung für Folgeprobleme, wie z.B. falsche Pflege (inkl.
Pflegemittel), falsche Salbe, falscher Sonnenschutz, Allergien, Entzündungen, Spätfolgen,
Vernarbungen, verlaufene Farbe, selbst ausgetauschter Schmuck etc.

• Der Kunde erklärt sich bei Vertragsabschluss mit den AGB's einverstanden.
nach Oben

Unsere Öffnungszeiten:
Mo.-Mi. & Fr.: 10.30 - 19 Uhr
Do.: 10.30 - 20 Uhr
Sa.: 10.30 - 16 Uhr

Körperkult
Julius Stein
Louisenstr. 58
(Kurhaus-Ladengalerie)
61348 Bad Homburg


Telefonnr.: 0 61 72 - 68 34 94
Internet: www.koerperkult.tv
Internet: info@koerperkult.tv